Ihr Warenkorb ist leer.
Funk-Steckdose EU-CoCo

Funk-Steckdose EU-CoCo

Art.Nr.: M9620
123,01 EUR108,24 EUR Sie sparen 14,77 EUR
inkl. 20 % MwSt.
zzgl. 6,50 Euro Versandkosten, ab 50 Euro frei Haus

1-4 Tage

  • Beschreibung
  • Eigenschaften

Universal Funksteckdose mit Cordless Control - Sauger folgt Maschine. Das clevere Duo für JEDEN Sauger am Markt.

Cordless Control (CoCo) ist der innovative Sender der wahlweise am Saugschlauch oder Elektrowerkzeug angebracht wird. Durch einen Vibrationssensor erkennt CoCo den Betriebszustand des Powertools (EIN/AUS) und schaltet den Sauger per Funksignal an den Empfänger (die Funksteckdose) automatisch ein bzw. aus. Optional kann der Sauger auch durch manuelle Betätigung des Senders (CoCo)gestartet werden.

Im Lieferumfang enthalten:

  • 1 x Funksteckdose (EU-Version, Ländervarianten auf Anfrage)
  • 1 x Sender Cordless Control (inkl. Li-Ion-Knopfzelle CR2031)
  • 3 x Befestigungs-Gummibänder (1x für Schlauch Ø 35, 2x Universal) zur Befestigung an Schlauch oder Elektrowerkzeug

Universell einsetzbar

Durch die Funksteckdose ist Cordless Control mit jedem kabelgebundenen Sauger und jedem handelsüblichen Powertool - egal ob Akku oder Kabel - kompatibel.

Manuelle Bedienung möglich

Durch einen Druckknopf am Sensor kann der Sauger auch manuell gestartet werden. Cordless Control kann so z.B. als Fernbedienung beim Saugen auf einer Leiter eingesetzt werden.

Unterscheidet Art der Vibration

Der Sensor der Cordless Control ist speziell auf das Vibrationsspektrum von Powertools programmiert.

Einfachste Kopplung

Sender und Funkempfänger sind von Haus aus gekoppelt und sofort einsatzbereit - einstecken und los geht\'s!

Lange Akkulaufzeit

Der im Sensor verbaute Akku schafft bis zu 10.000 h bei eingeschaltetem Elektrowerkzeug. Anschließend kann er einfach ausgetauscht werden.

Robust - für jede Situation gewappnet

Der Sender ist wasserdicht, UV-beständig und temperaturbeständig von -18C bis +50C. Mit einer Stoßfestigkeit von bis zu 2 Tonnen passiert im täglichen Gebrauch so schnell nichts.

Multibänder bringen Flexibilität

Der Sensor kann an Saufschläuchen mit jedem gängigen Durchmesser oder direkt am Powertool befestigt werden.

Vollständiges Absaugen

Nach Abschalten des Powertools, läuft der verbundene Sauger noch wenige Sekunden nach, um auch den im Schlauch verbleibenden Schmutz einzusaugen.

So geht\'s:

1. Schritt:

Zuerst wird die Funksteckdose in die Steckdose eingesteckt, anschließend der Sauger eingesteckt.

2. Schritt:

Der Sensor wird befestigt. Das Multiband kann entweder um den Schlauch gelegt werden (kurzes Band) oder direkt an der verwendeten Maschine befestigt werden (langes Band).

3. Schritt

Netzsauger wie gewohnt anschalten. Ist das Powertool in Aktion - Vibrationen werden wahrgenommen - startet der Sauger automatisch, wird das Tool abgeschaltet, schaltet sich auch der Sauger nach wenigen Sekunden Nachlauf aus.

Bei Arbeiten ohne angeschlossene Maschine, kann der Sauger durch Knopfdruck auf den Sender gesteuert werden.

Das könnte Ihnen gefallen

Standard-Ladegerät ASC 55
Sonderpreis 63,79 EUR
inkl. 20 % MwSt.
Netzteil für Ladegerät haaga 137 accu
Sonderpreis 30,52 EUR
inkl. 20 % MwSt.
ISC BATRIX M 36-18V
Sonderpreis 838,80 EUR
inkl. 20 % MwSt.
Akku-Schnell-Ladegerät ASC 125
Sonderpreis 116,37 EUR
inkl. 20 % MwSt.